mbraetz - Kryptographiespielplatz 2.2 FAV MAIL 
  Aurebesh (SW) - Schrift des Star-Wars-Universums 7fd0f00c0d022d6ffb4aa3d1ea885f54





Aurebesh ist ein Schreibsystem, welches im Star-Wars-Universum als Schriftliche Repräsentation der Standardsprache Basic zum Einsatz kommt. Der name wurde von den ersten beiden Buchstaben abgeleitet, die Aurek und Besh heißen. Der Zeichensatz implementiert Konsonanten, Selbstlaute, Digraphen und Interpunktion. Worte werden mit Leerzeichen getrennt. Aurebesh wird normalerweise von links nach rechts oder von oben nach unten geschrieben. Die Buchstaben alle ungefähr die selbe Größe. Manchmal werden einige Buchstaben invertiert/spiegelverkehrt dargestellt um Kapitelle anzudeuten.

Stephen Crane kreierte die Rohfassung des Alphabets 1993 im Rahmen seiner Illustrationen für den Star Wars Miniatures Companion. Er stützte sich auf die bereits in Die Rückkehr der Jedi-Ritter verwendeten Buchstaben, die am Beginn des Films auf einem Monitor erscheinen. Diese sind jedoch nicht "lesbar", das heißt eine 1:1-Umsetzung der Zeichen in Buchstaben ergibt keine verständlichen Wörter, sondern eine "andere Sprache".





Die endgültige Version des Alphabetes wurde allerdings nicht von Stephen Crane, sondern 1996 von Fans entwickelt und kam erstmals vollständig in dem Computerspiel Dark Forces zum Einsatz. Die Sprache kam allerdings auch schon zuvor in anderen Spielen und auf Merchandise-Artikeln vor, wo die Zeichen auch einen richtigen Sinn ergeben. Die erweiterte Version umfasst 26 Buchstaben, Kleinbuchstaben des englischen Alphabets, sowie 8 Zeichen für Diphthonge, die aus den nordischen Futhark-Runen entnommen wurden. Zusätzlich gibt es Symbole für Interpunktion und Ziffern.



Das Aurebesh


Spätestens seit Start des Online Spiels Star Wars - The Old Republic kommt diese Schrift flächendeckend zum Einsatz der Einfachheit halber wird dabei aber auf den Einsatz der Diphtonge verzichtet.





Zu guter Letzt noch etwas Philosophisches, das mit dieser Schrift zu tun hat:





Anmerkung: In der Implementierung von Aurebesh auf dieser Seite wurden die Anführungszeichen herausgenommen. Ich hatte einige Problme bei der Implementierung und habe dann entschieden, dass ich sie nicht mit reinnehme. Außerdem habe ich auf Kapitalisierung (Großschrift) verzichtet. Allerdings habe ich im Gegensatz zu den meisten anderen Implementierungen die Diphtonge mit eingebaut.


Signatur: Marcel Brätz 20100924 1.0

I: Quelle: http://www.imperial-center.de/aurebesh.html
I: Quelle: http://www.starwars-union.de/lexikon/793/Aurebesh/
I: Quelle: http://starwars.wikia.com/wiki/Aurebesh
I: Quelle: http://www.jedipedia.de/wiki/index.php/Aurebesh
I: Quelle: http://davidocchino.com/portfolio/typography/aurebesh.html




  © 2000-2015 - mbraetz-webprojects 0.098 sec, 573.3 kB, 677.6 kB (limit: 120 sec)